Kinder psychisch kranker Eltern

Ich, Mama und die Schatten-Menschen

Die Autorin dieses Kinderbuches schreibt über eine Mutter, die „Viele“ ist. Die durch eine Zersplitterung der Persönlichkeit in der Kindheit und Jugend, durch Dissoziation, keine eigene feste Persönlichkeit entwickeln konnte, sondern mit mehreren Persönlichkeiten in einem Körper lebt. In diesem Buch erfahren Kinder, Eltern und Großeltern, aber auch Menschen, die beginnen, sich mit diesem Thema zu beschäftigen, auf verständliche Weise, wie solch ein Leben mit einer ``Vielen-Mama`` aussehen kann. Dieses Buch soll Betroffenen und Angehörigen Mut machen, sich Unterstützung und Entlastung im Alltag zu organisieren. Aber auch einfach nur Spaß machen beim Lesen. Ein erklärendes Vorwort von Michaela Huber führt in das Thema ein.

  • Taschenbuch: 30 Seiten
  • Verlag: Zwiebelzwerg; Auflage: 2 (20. Dezember 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 978-3-86806-472-8
12,00
inkl. MwSt